V2- VERTEIDIGUNG AUF DER HELPSIDE

Ist dein Gegenspieler mehr als einen direkten Pass vom Ballbesitzer entfernt, befindest du dich auf der Weakside (Helpside, ballfreie Seite) und sinkst auf die Korb-Korb-Linie ab. Diese Position nennt man “V2″, “Help position” oder “PISTOLS”-Position, d.h. der Verteidiger steht in einem Dreieck mit seinem Gegenspieler und dem Ball, wobei er, ohne den Kopf drehen zu müssen, immer beide im Blick haben muß. Als Hilfe zeigt eine Hand zum Ball, die andere zum eigenen Gegenspieler.
Hilft der tiefere Weak-Side-Spieler gegen einen durchgebrochenen Angreifer aus, muß sein höher stehender Mitspieler unter den Korb absinken, um dessen Mann zu übernehmen: “Hilf dem Helfer”.

Mit freundlicher Genehmigung von bbcoach.de

Noch keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen