QUIVERN

Quivern ist eine Konditionsübung, bei der du in Verteidigungsstellung so schnell wie möglich abwechselnd die Füße hebst. Dabei berühren die Fersen nicht den Boden.

Im Spiel ist es natürlich Unsinn, vor dem Gegenspieler zu Quivern (es sei denn, du willst dass er einen Lachkrampf bekommt und den Ball fallen lässt), aber das Prinzip, nicht auf den Fersen zu stehen und ständig Spannung in der Beinmuskulatur zu haben, ist Grundlage für eine gute Verteidigungsarbeit.

Mit freundlicher Genehmigung von bbcoach.de

Noch keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen