Saisonvorbereitungsspiel gegen Klausdorf mit 20 Punkten gewonnen

Was für ein Spekatkel – so viele Basketballer wie selten in letzter Zeit waren in die Dienstag-Trainingshalle zum Testspiel gegen den TSV Klausdorf gekommen, und das machte sich auch bezahlt. Mit 20 Punkten Unterschied konnten wir das Spiel für uns entscheiden! 20:0 war der Endstand, denn eigentlich gab es gar kein Spiel, weil sich der Gegner nicht in unsere Halle getraut hat. Es wäre nett, wenn wieder mehr Leute zu den Trainings kommen!

Noch keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen